Saison 16/17 (Okt 2016 bis Sep 2017)

 

Meldungen

Kurzmeldung 29. Sept. – Fabian beim RWS Cup mit bestem Schiessen in der S15

Beim gestrigen RWS – Cup im Hohenzollernstadium am Arber war Fabi im Schiessen wieder mal allererste Sahne und legte sich mit 8 Ringen vor dem Zweiten und Dritten einen Vorsprung von 24 Sekunden für den Verfolger am Samstag an.
Bravo Fabi, wieder mal auf den Punkt in Topform.

Und dass es für seinen Freund Diogo und den SBW wieder für die Spitze reichte, freut dann dreifach.


Kurzmeldung 25. Sept –  Berlin –  Marathon

Wir freuen uns auch über unsere sportlichen Eltern, besonders wenn sie wie Tony Kirchhöfer auch immer wieder als Co-Trainer und Betreuer bei unserern Biathleten mit dabei sind. Diesmal gilt die Freude und Anerkennung dem erfolgreichen Absolvieren des Berlin – Marathons durch Tony. Gut gemacht, Tony und prima, dass Rücken, Knie etc. im richtigen Moment mitgemacht haben. Jetzt erhole dich erst mal gut, bevor dich unsere schnellen Kids wieder über die Trails treiben. wok


24. Sept 2017: SV Cup Langlauf in St. Peter

Im Langlauf kommt mit Steffi Böhler die derzeit beste deutsche Athletin zwar aus dem Hotzenwald und damit dem Bezirk 7 -Südschwarzwald/Hochrhein, aber bei den Wettkämpfen im Nachwuchsbereich hörte der Schwarzwald in den letzten Jahren im Prinzip oberhalb der Linie Wiesental-Feldberg-Wutachtal auf.

Nachdem bereits in der letzten Saison durch den Sieg von Cosima Günther (SZ Bernau) beim Ursula Villinger -Lauf diese  Linie etwas nach Süden verschoben wurde, meldete sich der Bezirk beim heutigen Sommerwettkampf der Langläufer in St. Peter zurück auf die Landkarte und wir vom  Ski-Club Bad Säckingen waren daran maßgeblich beteiligt. Gleich drei Siege für den Bezirk durften gefeiert werden. In der Klasse der Jüngsten, der S8 gewann..     ==>weiterlesen

Auch die Presse berichtete über diesen Wettkampf:

Bericht im Südkurier vom 26. Sept.            Bericht in der Badischen Zeitung -Ausgabe Breisgau


9. Sept.2017 Sommerbiathlon in Schönwald

Maßarbeit in Schönwald. „Eigentlich“.

Nach den langen Ferien stand am 09. September der dritte und letzte Sommerbiathlon der Saison 2017/18 bei kühlen 9 Grad C in Schönwald an. Und ganz offensichtlich zahlte sich das Sommercamp für unsere Luftgewehr-Biathleten aus.

Erstmals siegte für den SC Bad Säckingen Maximilian Schneider in der aktiven Schülerklasse S12/13 und Wyn Kirchhöfer setzt seine Siegesserie in der Schnupperklasse erfolgreich fort.

Auch Patrick Priese gelang mit einem hervorragenden Schießergebnis ein Coup und wurde mit dem insgesamt zweiten Platz im RWS-Cup 2017 belohnt, womit er sich „eigentlich“ für das Finale in Bayrisch Eisenstein qualifizierte.  ==>weiterlesen


02. Juli 2017  Fabian Kaskel beim Kati Wilhelm Camp
Jedes Jahr werden die besten Nachwuchs-Biathleten der Landesverbände zum Kati-Wilhelm-Camp in Oberhof eingeladen. Als bester deutscher Schüler seines Jahrgangs durfte Fabian Kaskel dieses Jahr mit dabei sein. Informationen zu dem Camp finden sich hier:
Kati-Wilhelm-Camp

Los ging es am Freitag, 30. Juni und logiert wurde im Sporthotel Oberhof, das man ohne weiteres als „linke Herzkammer“ des Biathlons bezeichnen kann.
Neben Mountainbiken, Klettern und Wachskunde stand natürlich auch ein Biathlon-Wettkampf auf dem Programm. In Vorbereitung auf den Wechsel zum Kleinkalibergewehr in der nächsten Saison wurde dessen Handhabung auch geübt, wie im Video des Beitrags des MDR zu sehen ist:              MDR Beitrag Kati – Camp
Und wie im Video zu sehen ist, schlug sich Fabi auch in der Disziplin „Interview geben“ ganz ausgezeichnet. wok


01 – 04. September  Biathlon Sommer-Camp 2017

Für das diesjährige Camp blieben wir wie beim ersten Sommer-Camp in 2014 wieder in der Heimat. Aber statt an den Notschrei gingen wir dieses Mal nach Schönwald.

Mit Ausschlag gebend für die Ortswahl war die Möglichkeit, die Anlage kennen zu lernen, wo in Kürze der 3. SV-Cup -Wettkampf stattfindet. Ausserdem konnten wir im Jugendgästehaus logieren, wo auch die Athleten des SKIF  (Ski Internat Furtwangen) untergebracht sind.    ==> weiterlesen


25. Juni 2017  in Gosheim ist gut schnuppern

Seit 2014 sind unserer Sportler in Gosheim beim Sommer-Biathlon am Start und immer kehrten wir mit schönen Erfolgen zurück. In den Laser- und Schnupperklassen dienten die Wettkämpfe in Gosheim oft als Wettkampf-Premieren.
Und in 2016  durften Patrick Priese und Letizia Lüthy bei ihren Luftgewehr-Premieren sogar Siege in den Schnupperklassen feiern.
Beim heutigen Rennen setzte Wyn Kirchhöfer für das Jahr 2017 die Siegesserie fort  ==> weiterlesen


Juni 2017 Biathlon Pfingstcamp in Ruhpolding

„Der Simon rast mit 72 km/h die Skiroller-Strecke runter, wann dürfen wir das ?
Nach einer intensiven Trainingseinheit rollte Simon auf seinen Skirollern noch schwitzend aus – gemeint ist der Simon Schempp der Deutschen A-Biathleten – und traf elf junge Biathleten/innen der Schülerklassen U10 bis U12 des SVS/Bezirk 7, die zur gleichen Zeit ihr Training in der Chiemgau-Arena Ruhpolding absolvierten, um für die im Juni beginnende Serie der SV-Cup Sommerbiathlons topfit zu sein.

==> weiterlesen


18.05.2017:   Saison-Rückblick DSV-Skischule SC Bad Säckingen und SC Waldshut

Im Rahmen des Saison-Openings starteten einige unserer Ski- und Snowboardlehrer schon Mitte Oktober mit der Bezirkseinweisung am Pitztaler Gletscher die Saison 16/17. Gemeinsam mit den weiteren Lehrkräften traf man sich zur zweiten skischulinternen Saisoneinweisung Anfang Dezember am Kaunertaler Gletscher. In zwei Gruppen wurde tagsüber konzentriert gearbeitet. Somit konnten sich alle optimal auf die bevorstehenden Kurse vorbereiten. Die Saisoneinsatzplanung konnte ebenso vorgenommen werden wie die Besprechung der persönlichen Lehrgangsbesuche für den bevorstehenden Winter.
Auch im Schwarzwald meldete sich der Winter schon früh zur Saison 2016/17,  ==> weiterlesen


Lena Soehnle gewinnt Landesmeisterschaft 2017 im Riesenslalom
Nach Zöblen im Tannheimer Tal musste der Lndesverband ausweichen für die Ausrichtung der alpinen Meisterschaft. Für Lena Soehnle wurde es eine lohnende Reise:
Sie sicherte sich in der U18 den Titel der Landesmeisterin. In der gesamten Frauenkonkurrenz war sie darüber hinaus mit dem 6. Rang die schnellste Schwarzwälderin.

Bericht in der BZ


Erfolgreiche Saison 2016/2017 für die Biathleten des Skiclub Bad Säckingen
Zum letzten Biathlon-Wettkampf der Saison 2016/2017 lud der SC Todtnau am 18. März die Nachwuchs-Biathleten in das Nordic Center Notschrei zu einem Einzel- und Team-Sprint ein. Trotz fürchterlicher Wetterprognose und kübelweise Regen am Vormittag, stoppte dieser exakt zum Start um 14 Uhr und 140 Biathleten aus ganz Baden-Württemberg und dem Elsaß erlebten einen grandiosen Saisonabschluß.

Mit dem Saisonabschluß fand dann auch die Flower ceremony für die SBW-Pokal-Wertung 2016/2017 statt.   ==>weiterlesen

Bericht Badische Zeitung 8. April


Wieder dritter Platz in der Biathlon SV -Cup-Wertung 2016 / 2017
Beim SV – Cup (Mannschaftswertung der
SVS-T eams für die Klassen S12/13 und S14/15) ergeben die eigenen Berechnungen für den Ski-Club Bad Säckingen ein Punkte-Total von 213 Punkten und damit praktisch gleich viel Punkte wie im Vorjahr. Damit sollte der dritte Rang des Vorjahrs wieder erreicht worden sein.

Im Vergleich zum Vorjahr war der dritte Platz aber stark umkümpft und wir lieferten uns  mit der Skizunft Breitnau, die mit Benedikt Doll immerhin einen amtierenden Weltmeister in ihren Reihen hat, ein Kopf an Kopf – Rennen, das erst beim letzten Wettbwerb, der baden-württembergischen Meisterschaft entschieden wurde.


11./12.  März 2016 –   Biathlon DSC Finale in Ruhpolding –
Fabian Kaskel gewinnt in seiner Alters-klasse das Massenstart-Rennen und die Gesamtwertung


Im letzten Rennen der Saison errang Fabian einen überlegenen Sieg und sicherte sich damit in seiner Altersklasse S14 die Gesamtwertung des Deutschen Schülercups==> weiterlesen

Bericht Südkurier        Portät Fabian im Südkurier


Der Ski-Club war bei der Freizeitmesse am 1. Oktober dabei

Hier geht es zum Bild-Bericht: Kurzbericht Freizeitmesse 2016
Die aktuellen Alpinkurse finden sich hier:  ==>Alpinkurse Winter 16/17
Informationen zu Biathlon finden sich hier: ==> Biathlon Information


Bitte unterstützen Sie unsere Biathlon – Aktivität
Oktober 2016
Dass Biathlon nicht nur im Fernsehen attraktiv ist, sondern noch mehr, wenn man es selber betreibt, dürfen Kinder und Jugendliche immer öfters bei den von uns angeboteten Biathlon – Kursen erfahren wie z.B. zuletzt bei der Freizeitmesse. War es im letzten Jahr gerade mal ein Kurs, so wurden es dieses Jahr fünf Kurse in mehreren Ferienprogrammen (Bad Säckingen, Laufenburg, Kinderhort) und drei Vormittage im Rahmen der Aktionstage des Scheffel-Gymnasiums. Und es zeichnet sich ab, dass viele der teilnehmehmenden Kids gerne regelmässig bei unserem Biathlon -Training mitmachen möchten. Neben den ehrenamtlich tätigen Trainern und Betreuern braucht es dazu auch  weitere Ausrüstung. Und für deren Finanzierung sind wir auf zusätzliche Unterstützung angewiesen.
Wir würden uns daher sehr freuen, wenn Sie uns eine Spende zukommen lassen würden auf unser Konto DE 82 6849 0000 0000 2497 00 bei der Volksbank Bad Säckingen mit dem Hinweis „Biathlon“ . Die Kinder und alle Beteiligten des Vereins bedanken sich herzlich für Ihre Unterstützung. Entsprechend der steuerlichen Regelungen stellen wir Ihnen gerne eine Spendenbescheinigung aus.


8. Oktober 2016: SCS beim Ironman auf Hawaii
Unser Mitglied und Kassenprüferin, Ute Großkopf erkämpfte sich die Startberechtigung für die Ironman World Championship auf Hawaii. Beim Wettkampf gestern belegte sie den guten 66. Rang in ihrer Altersklasse. Wir gratulieren und wünschen gute Regeneration. (wok)