News

Auf unseren Webseiten finden Sie Informationen über den Ski-Club, unsere Aktivitäten,
Wettkämpfe, Trainings, Veranstaltungen und Termine, Ski- und Snowboardkurse die
Beitrittserklärung und gleich hier aktuelle News zur laufenden Saison.


INFO: 06. Februar 2023 – Deutscher Schüler Cup am Arber 09.-12.02.2023

Vom 09. bis zum 12. Februar findet im Hohenzollern Skistadion am Großen Arbersee der 3. Deutsche Schüler Cup der Biathleten statt. Von unserem Ski-Club Bad Säckingen werden 4 Mädchen und ein Junge am kleinen Finale des DSC teilnehmen: Lynn Meier, Yara Wittmann, Helen Issler, Annika Binkert und Yves Kupferer wurden nominiert. Auf dem Programm stehen Einzel, Sprint und Staffel.

Allen viel Glück und Erfolg am kommenden Wochenende.


05. Februar 2023 – VR-Talentiade Alpin am Notschrei mit SCS Beteiligung

Am Notschrei fand die VR-Talentiade, durchgeführt vom Skiclub Wehr, statt. Unser Rennteam war mit einigen Athleten/-innen am Start und konnte gute Ergebnisse erzielen. Hervorzuheben sind die beiden zweiten Plätze von Szina Dozsa und der dritte Rang von Gabriel Pohlmann. Bei winterlichen Bedingungen und teilweise starkem Schneefall mussten die jungen Sportler/-innen einen vielseitigen und variablen Wettkampf mit zwei Läufen bestreiten, von welchem der schnellere Lauf für die Wertung herangezogen wurde.

      

Die Ergebnislisten findet Ihr auf der neuen Seite Alpin/Ergebnislisten


05. Februar 2023 – „Rund um Neukirch“ mit Helen Issler

Helen Issler

Am heutigen Sonntag dem 05. Februar fand bei Furtwangen das Langlaufrennen „Rund um Neukirch“ statt. Organisiert wurde das Rennen von der SZ Brend. Bei winterlichen Bedingungen und Temperaturen von knapp unter 0°C ging es für Helen, der einzigen Starterin an diesem Tag für den SCS, über 2 x 2,2 km im klassischen Laufstil. Sie konnte die Klasse der Schülerinnen 15 für sich entscheiden und ein Glas Nutella als Siegerpreis ihr eigen nennen. Herzlichen Glückwunsch. Lass es Dir schmecken 🙂    Die Ergebnisliste findet ihr hier.


03. – 05. Februar 2023 – 5. Biathlon Deutschlandpokal in Kaltenbrunn

Von Freitag 03.02. bis Sonntag 05.02.2023 fand der 5. Deutschlandpokal der Biathleten dieser Saison in Kaltenbrunn bei Garmisch-Partenkirchen statt. Nach dem obligatorischen offiziellen Training am Freitag folgten am Samstag und Sonntag, ganz klassisch, ein Sprint und eine Verfolgung. Für unseren Ski-Club waren Karla Gehrmann in der Jugend II 18/19 und Wyn Kirchhöfer in der Jugend I 17 am Start.

Karla im Sprint auf dem Podest

Bei schwierigen Wetter- und Schneebedingungen wurden am Samstag die Sprintwettkämpfe durchgeführt. Sehr wenig und weicher Schnee auf der Loipe und teilweise „stehende Gewässer“ erschwerten allen Athleten die drei Runden. Karla konnte ihre tolle Form der vergangenen Woche konservieren und schaffte es ==> weiter lesen


04. Februar 2023 – Biathlon SBW-Cup des DAV Ulm in Schönwald

Wettkampf kalt und nass, aber spaßig!

Am Samstag dem 04. Februar 2023 ging es für viele Sportler unseres Vereins nach Schönwald zu einem Wettkampf des DAV Ulm. Dort erwarteten uns Regen und fröstelndes kaltes Wetter. Bei etwa 1 Grad und leichtem Regen startete der Wettkampf. Es gab viele Tiefen und Höhen für unsere Sportler des SC Bad Säckingen .
Unsere Laser, Schnupperer und Schüler strengten sich sehr an, gaben alles und es gab sehr gute Ergebnisse. Das Wetter wurde nach und nach besser und sogar die Sonne kam heraus.

     

Vom SC Bad Säckingen waren 13 Kinder am Start:
In der Laserklasse 1 erreichte Agata Weißheim Platz 8, ihr Bruder Aleksandr Weißheim wurde in der Lasserklasse 2 Fünfter. Ebenfalls in Laserklasse 2 erreichten Mathilda Knaus Platz 8 und Magdalena Schneider Platz 10. Bei den Schnupperern wurde Jonathan Frommherz Fünfter.
Weiter ging es mit den Schülern 12/13: hier belegte Yves Kupferer Platz 5 und Jonas Butzal Platz 12. Bei den Mädchen wurde Salome Spitz 5., Aylin Wulf 7. und Lynn Meier 10.. Bei den Schülerinnen 14/15 wurde Annika Binkert 3., Helen Issler 7. und Yara Wittmann belegte den 8. Platz.  Insgesamt waren 115 Kinder gemeldet und 106 Kinder haben es in die Wertung geschafft. (Bericht von Annika und Helen – Danke)

Die Ergebnisliste findet Ihr hier


INFO: 01. Februar 2023 – 5. DP in Kaltenbrunn und 6. SBW-Cup in Schönwald

Von Freitag 03.02. bis Sonntag 05.02.2023 findet der 5. Deutschlandpokal der Biathleten dieser Saison in Kaltenbrunn bei Garmisch-Partenkirchen statt. Nach dem obligatorischen offiziellen Training am Freitag folgen am Samstag und Sonntag, ganz klassisch, ein Sprint und eine Verfolgung. Für unseren Ski-Club werden Karla Gehrmann in der Jugend II 18/19 und Wyn Kirchhöfer in der Jugend I 17 an den Start gehen. Wir wünschen viel Glück und Erfolg für dieses Wochenende.

Und in Schönwald findet am Samstag 04.02.2023 der 6. SBW-Cup, ausgerichtet vom DAV Ulm, statt. Hier messen sich die jüngsten bis zur Klasse der Schüler/-innen 15 aus ganz Baden-Württemberg. Insgesamt werden 12 Athleten/-innen des SCS am Start sein. Auch Ihnen viel Glück und Erfolg für ihre Wettkämpfe.

Die Ausschreibungen findet ihr hier.


26. – 29. Januar 2023 – Deutsche Jugend- und Junioren Meisterschaften im Biathlon am Notschrei – Einmal Gold und zweimal Silber für Karla

GOLD in der Staffel: KARLA

Dieses Wettkampfwochenende stand lange auf der Kippe. Der Schnee lies sich bis Mitte Januar auch am Notschrei nicht sehen und so konnte erst gut eine Woche vor dem Start, nachdem endlich die Temperaturen permanent im Minusbereich blieben und auch ca. 30 cm Schnee im Schwarzwald gefallen waren, grünes Licht für die Durchführung gegeben werden.
Zum 4. Deutschlandpokal der Saison 22/23 und den darin integrierten Deutschen Jugend- und Junioren Meisterschaften im Biathlon reisten über 210 Athleten/-innen aus ganz Deutschland zur Biathlonarena am Notschrei. Meistertitel wurden im Einzel (Freitag) und Sprint (Samstag) in der Jugend I, Jugend II und bei den Junioren/-innen vergeben. Hinzu kamen die Entscheidungen in den Staffelrennen am Sonntag, bei denen ==> weiterlesen


29. Januar 2023 – Baden-Württembergische Meisterschaften im Langlauf

Einen sensationellen Sieg im Einzelrennen bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften im Langlauf konnte Yves Kupferer am heutigen Sonntag in Isny/Allgäu erringen. In der U13 setzte er sich knapp mit zwei Sekunden Vorsprung gegen Maximus Stein vom WSC Breisgau-Staufen durch und konnte so zum Baden-Württembergischen Meistertitel laufen. Herzlichen Glückwunsch ! Die Ergebnisliste findet Ihr hier.


INFO: 26. Januar 2023 – Die Vereinsmeisterschaften Alpin sollen am 26. Februar stattfinden – Frau Holle muss aber noch mächtig nachlegen

Da für die kommenden Tag in Herrischried nicht mit viel Schnee gerechnet werden kann, wurden die Vereinsmeisterschaften Alpin des Ski-Club Bad Säckingen auf den 26. Februar verschoben. Wir hoffen auf genügend Schnee auf Ende Februar, damit dieser Wettkampf in Kooperation mit dem Skiclub Hotzenwald stattfinden kann. „Externe“ Starter/-innen sind willkommen.


INFO: 22. Januar 2023 – Endlich startet das SCS/SCH Alpin-Training

Die Lifte in Herrischried sind nun endlich geöffnet ❄️👍. Da die Schneeverhältnisse noch dürftig sind und wir am morgigen Sonntag definitiv keinen Slalom setzen dürfen, findet morgen kein Training statt.

Wir planen das erste Training am kommenden Mittwoch, 25.01. ab 14:30 Uhr.

Herrischried

Wir geben euch hierfür nochmals Bescheid, da wir es natürlich von den Schneeverhältnissen abhängig machen müssen.

Ca. 20 Kinder des SC Bad Säckingen und SC Hotzenwald können sich auf die Trainingseinheiten mit Torben freuen.
Bei Interesse weitere Infos per eMail: Sportwart@sc-bad-saeckingen.de

 


21. Januar 2023 – Biathlon Swiss Cup Schüler in Realp

Helen am Start.

Yara auf der Strecke.

Weitere Wettkampfpraxis konnten die Biathleten der Schülerklassen (Luftgewehr) am 21. Januar beim Swiss-Cup in Realp sammeln. Bei kalten -10°C stand ein Einzelrennen auf dem Programm. Helen Issler und Yara Wittmann vom SCS haben sich der Herausforderung in der Schülerklasse W15 gestellt und liefen fünf mal die 1.2 km lange Runde und absolvierten vier Schießeinlagen (l-s-l-s). Yara erwischte leider einen  rabenschwarzen Tag am Schießstand. Dies lag aber mehr an der Waffe als an ihr. Ein Defekt am Luftdrucksystem lies kein reguläres Schiessen zu und mit einer ungewohnten Ersatzwaffe war es auch schwierig. Trotz großem Kampf auf der Strecke beendete sie das Rennen auf Platz 18. Helen leistete sich nur zwei Fehler und landete nach den sechs Kilometer auf dem 8. Rang. Die Ergebnisliste findet Ihr hier.
In zwei Wochen geht es dann für die Schüler, hoffentlich mit besten Schneebedingungen, beim SBW-Cup des DAV Ulm (Wettkampfort: Rothaus Loipenzentrum Schönwald/Weißenbach) mit dem nächsten Wettkampf weiter.


INFO: 18. Januar 2023 – 4. Biathlon Deutschlandpokal und Deutsche Jugend- und Juniorenmeisterschaften können am Notschrei stattfinden!

Lange stand dieses Wettkampfwochenende auf der Kippe, da auch am Notschrei kein Schnee mehr vorhanden war. Nach den Niederschlägen der letzten Tage und mit den jetzt permanent
kalten Temperaturen im Minusbereich, was die zusätzliche Schneeproduktion ermöglicht, können die Biathlon-Wettkämpfe der Deutschen Jugend- und Juniorenmeisterschaften in der kommenden Woche von Freitag 27. bis Sonntag 29.12.2023 stattfinden. Von unserem Ski-Club werden Karla Gehrmann und Wyn Kirchhöfer teilnehmen.
Da der Ski-Club Bad Säckingen Co-Ausrichter ist, hoffen wir natürlich auf viele Helfer aus unserem Verein. Meldet Euch HIER an!

Donnerstag: Offizielles Training
Freitag: Einzel – 10:00 Frauen / Männer im Anschluss
Samstag: Sprint – 10:00 Frauen / Männer im Anschluss
Sonntag: Staffel – 10:00 Frauen / Männer im Anschluss

13. – 15. Januar 2023 – 3. Biathlon DP im Martelltal

Der für den 13. bis 15. Januar in Oberwiesenthal geplante 3. Deutschlandpokal der Biathleten musste wetterbedingt ins Martelltal verlegt werden. Zu wenig Schnee im Erzgebirge liessen dort keine Wettkämpfe zu. Im Südtiroler Biathlonzentrum Grogg waren somit am Samstag ein Einzelrennen und am Sonntag ein Sprint zu sehen. Über 200 Athleten/-innen aus ganz Deutschland wetteiferten in den verschiedenen Klassen. Wyn Kirchhöfer (Jugend I, 17) und Karla Gehrmann (Jugend II, 18/19) waren für den Ski-Club Bad Säckingen am Start.

Biathlonzentrum Grogg – Martelltal / Südtirol

Auf 1700 m Höhe, bei einigen Sonnenstrahlen, wenig Wind und ==> weiterlesen


14. Dezember 2022 – Swiss Biathlon Cup der Luftgewehrler in Goms/Ulrichen

Eigentlich sollte der Swiss Biathlon Cup an diesem Wochenende am Nordic Center Notschrei im Schwarzwald stattfinden, aber der allerorts sichtbare Schneemangel lies dies nicht zu. So wurde der Wettkampf in die Schweizer Alpen nach Goms/Ulrichen (Wallis) verlegt. Unsere Sportler vom Stützpunkt Notschrei haben sich auf den Weg gemacht, um an dem am Samstag stattfindenden Einzelrennen teilzunehmen. Für unseren Ski-Club gingen Lynn Meier (13), Helen Issler (15), Annika Binkert (15), Yara Wittmann (15), Yves Kupferer (13), Nando Juffa (12) und Willy Kirchhöfer (12) an den Start.

      

Die Schüler/-innen der Altersklasse 12/13 mussten vier Runden a 1.2 km (w) bzw. 1.5 km (m) zurücklegen und dabei drei Liegendschießen absolvieren. Für die älteren der Altersklasse 14/15 ging es über 5 Runden mit gleichen Distanzen und vier Schießeinlagen (l/s/l/s). 

Bei sonnigem Himmel, ein paar Wolken und knapp über 0°C gingen die ersten Athleten/-innen etwas ungewohnt spät erst gegen 15:00 Uhr an den Start. Die Loipen waren perfekt präpariert und der Schnee griffig. Ein für diese Altersklassen heftiger Anstieg und die anschließende Abfahrt mit schwieriger Kurve, welche in vollem Tempo gemeistert werden wollte, kennzeichneten die kräftezehrende Laufrunde. Und so wurde unseren Sportler/-innen auch all ihr technisches Können abverlangt und sie belegten am Ende die folgenden Plätze:

Yves: 2. M13
Willy: 11. M13
Nando: 20. M15
Lynn: 9. W13
Annika: 5. W15
Helen: 13. W15
Yara: 22. W15

Wir gratulieren allen zu ihren Ergebnissen und hoffen den nächsten Wettkampf wieder im Schwarzwald sehen zu können. Bilder vom Wettkampf in Goms findet ihr in der Galerie.

Alle Ergebnisse der Wettkämpfe in Goms findet Ihr wie immer hier.


INFO – Leider müssen wir Ski- und Snowboardkurse absagen

30. Dezember 2022 – DSV-Skischule SC Bad Säckingen & SC Waldshut:
Aufgrund des Wetters und des damit einhergehenden Schneemangels in Herrischried, müssen wir unsere Ski- und Snowboardkurse bis auf Weiteres absagen. Sobald es die Schneelage in Herrischried wieder zulässt, finden die Kurse entsprechend der Planung statt. Informationen dazu findet Ihr wieder hier.
Die zur Verfügung stehenden Kurstermine sind im Online-Shop zu finden.


29. Dezember 2022 – U13 Stützpunktlehrgang Langlauf

Am 29. Dezember fand ein Stützpunktlehrgang (Notschrei) für die Langläufer U13 statt. Von unserem Ski-Club nahmen Aylin und Lynn teil. Am Vormittag ging es über 9 km zu Fuss von Kirchzarten zum Schauinsland. In 2.5 Stunden wurden über 800 Höhenmeter überwunden.
Zum Mittag, am Nordic Center Notschrei, konnten sich die jungen Sportler/-innen mit Lasagne stärken bevor es am Nachmittag mit Kraft und Koordinationsübungen weiter ging. Ein echtes Langlauftraining war leider auf Grund des Schneemangels nicht möglich.

      

Die Organisatoren der eintägigen Trainingsmaßnahme merkten an, dass trotz der nicht vorhandenen Möglichkeit auf Schnee zu trainieren alle gemeldeten 15 Jungs und Mädchen am Start waren und alle mit viel Engagement auch bis zum Schluß durchgehalten haben.


INFO – Die SCS Kinderski- und Snowboardtage fallen wetterbedingt aus

Wie leider schon lange befürchtet, müssen wir die KinderSkiTage vom 28. bis 30. Dezember 2022 aufgrund von Schneemangel absagen.

Der Ausweichtermin ist der 04. bis 05. März 2023. Wenn Sie diese Option bei der Buchung gewählt haben, müssen Sie nichts weiter unternehmen. Wir werden Sie einen Tag vor dem  Kurs über die Gruppeneinteilung informieren.
Für alle anderen erfolgen die Rückzahlungen in den kommenden Tagen. Wir freuen uns euch hoffentlich bald im Schnee zu sehen !!!

Mit sportlichen Grüßen,
DSV-Skischule SC Bad Säckingen & SC Waldshut


Wir wünschen allen Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.


18. Dezember 2022 – Rund um Fröhnd am Nordic Center Notschrei

     

Dieser Langlaufwettkampf, durchgeführt und bestens organisiert vom Ski-Club Fröhnd e.V., fand am vergangenen Sonntag am Nordic Center Notschrei statt. Gestartet wurde in folgenden Klassen: U8-U10 weiblich / männlich (2 km / Klassische Technik), U11-U13 weiblich / männlich (3 km / Freie Technik), U14-U15 weiblich / männlich (4 km / Freie Technik), U16-D61 / älter weiblich (5 km / Freie Technik), U16-U18 männlich (5 km / Freie Technik), J19-H61 / älter männlich (10 km / Freie Technik).
Von unserem Ski-Club waren am Ende fünf Mädchen und Jungen in verschiedenen Klassen am Start, nachdem leider vier kurzfristig krankheitsbedingt nicht antreten konnten. Bei sonnigem Wetter mit wenigen Wolken und Temperaturen knapp unter 0°C gingen die ersten Athleten/-innen um 10:00 Uhr in die Loipe. Insgesamt nahmen in den unterschiedlichen Startklassen 93 Sportler/-innen teil.
Aus SCS Sicht hervorzuheben sind heute Yves Kupferer mit dem 1. und Lynn Meier mit ihrem 3. Platz (beide U13).

Unsere weiteren jungen Nachwuchsläufer erzielten am Ende die folgenden Platzierungen:
U8:   3. Agata Weißheim 
U10: 3. Aleksandr Weißheim 
U13: 5. Aylin Wulf

Die Ergebnisliste findet Ihr wie immer hier.


16. – 18. Dezember – 2. Biathlon Deutschlandpokal am Großen Arber

Karla im Sprint auf dem Treppchen!

Vom 16. bis 18. Dezember fand am Großen Arber im Hohenzollern Skistadion der zweite Deutschlandpokal und zugleich erste O.P.A. Biathlon ALPENCUP der Saison statt. Daraus ergab sich ein internationales Starterfeld bestehend aus ca. 280 Biathleten/-innen hauptsächlich aus Deutschland, Slowenien, Österreich und der Schweiz. Es gab zusätzlich vereinzelte Starter/-innen aus Großbritannien, Australien und Mexico. Bei der Wertung der Rennen wurde nach Deutschlandpokal und ALPENCUP unterschieden und entsprechend zwei Ergebnislisten zur Verfügung gestellt.

Nach dem offiziellen Training am Freitag, welches bei leichtem Schneefall und knapp unter 0°C stattfand, erfolgten am Samstag und Sonntag je ein Sprintrennen. Leider konnte Wyn Kirchhöfer aus gesundheitlichen Gründen nicht mit in den Bayerischen Wald reisen. Somit war für unseren Ski-Club einzig Karla Gehrmann am Start. weiterlesen ==>


INFO – Die SCS Kinderski- und Snowboardtage stehen vor der Tür

Vom 28. bis 30. Dezember finden endlich wieder die Kinderski- und Snowboardtage des Ski-Club Bad Säckingen statt. Drei Tage lang Ski- und Sknowboardkurse für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 14 Jahren aller Kursstufen in Herrischried.
Mit Verpflegungs- und Übernachtungsmöglichkeit in der SCS-Skihütte. Weitere Details finden Sie auf dem  Infoblatt Kinderskitage. Jetzt online Buchen in unserem Shop:

Skikurse   &   Snowbaordkurse


09. – 11. Dezember 2022 – Skilehrereinweisung und Saisonvorbereitung

Für unsere Skilehrer der DSV-Skischule SC Bad Säckingen und SC Waldshut hieß es vom
09. -11. Dezember warm anziehen und ab in den Schnee. Bei Temperaturen von bis zu -23°C und sehr guten Schneebedingungen erfolgte die diesjährige Skilehrereinweisung des Skibezirk VII im wunderschönen Pitztal. In insgesamt drei Gruppen wurden die Teilnehmer auf die kommende Skikurs-Saison vorbereitet.


25. November 2022 – Mitgliederversammlung Ski-Club Bad Säckingen

Begrüssung/Ehrung/Heizung/Kassenlage/Beitragserhöhung

Unser Verein trotzt den Herausforderungen – Mitgliedsbeiträge werden moderat erhöht

Am 25. November 2022 fand die wie alle Jahre wieder unsere Mitgliederversammlung im ChickNick’s in Bad Säckingen statt. Mit ca. 20 anwesenden Mitgliedern einschließlich Vorstand lag die Teilnahme ungefähr wie bei den Jahren zuvor. Volker eröffnete die Sitzung und => weiterlesen…


31. Oktober 2022 – Sanierung und Ausbau der Nordic Arena am Notschrei


Bericht der Badischen Zeitung vom
24. Oktober 2022:

Die Nordic Arena am Notschrei soll saniert und ausgebaut werden. Der Oberrieder Gemeinderat unterstützt diese Pläne und will mit Ökopunkten zur Finanzierung …. 



29. Oktober 2022 – SCS Brettlemarkt (Skibörse) in Wallbach/Flößerhalle

Unser Brettlemarkt zwischen kommenden Winter und Ausflug in die Vergangenheit

Am Samstag, den 29. Oktober 2022 hat der Ski-Club Bad Säckingen in der Flößerhalle in Wallbach den alljährlichen Brettlemarkt veranstaltet. Bei spätsommerlichen Temperaturen und zum Ferienbeginn war der Markt nicht so gut besucht, wie die Jahre zuvor. Mit den ersten Schneeflocken in Herrischried und damit den Winter unmittelbar vor der Türe treibt es die Menschen schon eher zu den Vorbereitungen zum Wintersport. Wer vorbeikam wurde dann aber fündig.

Den ganzen Bericht zum Brettlemarkt findet Ihr hier.


23. Oktober 2022 – Swiss Biathlon Cup in Ibach

Elena Mayr auf Rang 3!

Am Sonntag den 23. Oktober fand auf der Sportanlage Wintersried in Ibach (Kanton Schwyz) der letzte Wettkampf des Swiss Biathlon Cups (Sommer-Serie) statt. Bei bestem „Frülingswetter“ waren für unseren Ski-Club Yara Wittmann, Willy KirchhöferElena Mayr und Wyn Kirchhöfer am Start.

Elena konnte in der Klasse KIDS W13 den dritten Platz erringen und somit bei der Siegerehrung auf das Treppchen steigen (siehe Foto). Herzlichen Glückwunsch.
Auch Yara (W15) und Willy (M13) haben sich in der Klasse der CHALLENGER wacker geschlagen. Wyn probierte mal, wie sich die Fun-Klasse anfühlt und nutzte das als Wiedereinstieg nach einer Woche Trainingspause. Auch Euch gratulieren wir zu Euren Leistungen.

Hier geht`s zur Bildergalerie.


16. Oktober 2022 – Biathlon SBW/SV-Cup am Notschrei

    

Am 16. Oktober fand der, vom Ski-Club Bad Säckingen ausgerichtete Biathlon SBW/SV-Cup  am Notschrei statt. Wir bedanken uns bei allen Athleten/innen, Trainern/innen und Helfern/-innen für diesen gelungenen Wettkampf. Einen ausführlichen Bericht findet Ihr hier. Die Ergebnisliste ist online und auch Bilder vom Event könnt Ihr Euch anschauen.


02. Oktober 2022 – 10. Seebacher Rollski-Berglauf

Am Sonntag 02. Oktober fand in Seebach der 10. Rollski-Berglauf statt. Organisiert und durchgeführt wurde der Wettbewerb vom Skiclub Seebach. Bei bewölktem Himmel, regnerischem Wetter und ca. 15°C nahmen vier Athleten/-innen des SC Bad Säckingen den Kampf gegen die Zeit auf. Gestartet wurde das Rennen für die Schüler/-innen um 10:15 Uhr und für die Jugendklassen gegen 12:30 Uhr. Für die Schüler/-innen ging es mit einem Einzelstart in der freien Technik über 2 km und diverse Geschicklichkeitseinlagen bis ins Ziel. Die J16 und älter starteten gemeinsam mit einem Massenstart und legten eine Distanz von 7,5 km ebenfalls in der freien Technik zurück.

Für den SC Bad Säckingen erkämpften sich die folgenden Mädchen und Jungen eine Platzierung im Feld der insgesamt 103 Teilnehmer/-innen:
– Elena Mayr U12-U15 (offene Klasse) Platz 5
– Aleksandr Weißheim U10 Platz 6
– Yves Kupferer U13 Platz 2
– Annika Binkert U15 Platz 3

Wir gratulieren allen zu ihren Ergebnissen!

Die komplette Ergebnisliste findet Ihr wie immer hier.


29. Sept. bis 02. Oktober 2022 – 1. Deutschlandpokal – Nordcup in Willingen

EWF-Biathlon Arena

Für die Deutsche Biathlon-Jugend (J16 bis J19) startete die Wettkampfsaison am 29. September bis 02. Oktober.
In der EWF-Biathlon-Arena in Willingen fand an diesem Wochenende der Nordcup statt, ein deutschlandweiter Herbstvergleich der Nachwuchsbiathleten, der als Wertung mit in die Deutschlandpokal-Serie einfließt. Es standen zum Auftakt gleich drei Wettkämpfe auf dem Programm. Am Donnerstag, den 29. September starteten die Athleten mit einem offiziellen Training in das Wochenende, um sich an die Verhältnisse auf der Rollerbahn und am Schiessstand => weiterlesen


25. September 2022 – Geländelauf in St. Peter

Am Sonntag den 25. September fand in St. Peter der alljährliche Geländelauf für Kinder, Schüler und Jugend des Skiverbandes Schwarzwald e.V. statt. Ausgerichtet wurde der, zur SV-Cup Serie zählende, Wettkampf vom SC St. Peter e.V. und es wurde um 9:30 Uhr gestartet. Für unseren Ski-Club am Start waren Willy Kirchhöfer (U12m) und Aylin Wulf (U13w). Für beide ging es bei etwa 11°C und zwischenzeitlichen Nieselregen über 3,5 km zu Fuss durchs Gelände. Willy erreichte am Ende einen tollen fünften Platz und Aylin wurde in ihrer Altersklasse neunte. Herzlichen Glückwunsch. Hier findet Ihr die Ergebnisse und Bilder vom Wettkampf.


23. bis 25. September 2022 – RWS-Cup Finale in Altenberg

Vom 23. bis 25. September fand der 1. DSV E.INFRA  Schülercup Biathlon der Saison in der sächsischen Biathlon-Hochburg Altenberg statt. Die Wettkämpfe wurden in der „Sparkassen Arena“ ausgetragen. Vom SC Bad Säckingen nahmen Lynn Meier (S13), Helen Issler (S15) und Annika Binkert (S15) als Teil des SBW-Teams teilnehmen. Yves Kupferer (S13) wäre auch dabei gewesen, konnte aber leider auf Grund der „Nachwehen“ einer Verletzung noch nicht wieder voll angreifen.

Gestartet wurde am Freitag um 14:00 Uhr mit dem => weiter lesen.


17. September 2022 – Swiss Biathlon Cup Lenzerheide

Am Samstag, den 17. September fand in der Roland-Arena in Lenzerheide ein Rollski-Biathlon-Sprint im Rahmen des Swiss Biathlon Cup statt. Von unserem Ski-Club am start war Aylin Wulf. Nach insgesamt 3 km und zwei Schiesseinlagen konnte sie in ihrer Altersklasse (Challenger W13) den zweiten Rang und somit einen Platz auf dem Treppchen erringen. Herzlichen Glückwunsch.
Hier findet Ihr die Ergebnisliste.


13. September 2022 – Hallen-Trainingsstart nach den Sommerferien

Ab sofort startet wieder das regelmäßige Freitagstraining in der Sporthalle Dürerstraße in Bad Säckingen. Los geht es immer um 17:00 Uhr und „Feierabend“ ist gegen 18:30 Uhr.
Das Training richtet sich an unsere Biathlon- und Langlauf Kids und Alpin-Sportler (Alter zwischen 8 und 12 Jahren), welche sich für die kommende Wintersaison vorbereiten wollen. Diesen Freitag starten wir mit Inline Training und Laserbiathlon.
Wer mal rein-schnuppern will ist herzlich willkommen.

Bei Fragen wendet Euch bitte an Sportwart@sc-bad-saeckingen.de


10. September 2022 – 3. Biathlon SBW-Cup in Schönwald

Am 10. September war es soweit: Der dritte Wettkampf der SBW-Cup Serie fand in Schönwald statt. Unser Ski-Club war wieder mit zahlreichen Athleten/-innen am Start.
Hier gehts zum Bericht und hier zu den Ergebnissen.


04. September 2022 – Deutsche Meisterschaften Sommerbiathlon

Vom 02. bis zum 04. September fanden in Oberhof die Deutschen Meisterschaften im Sommerbiathlon statt. Aus Bad Säckingen war Fabian Kaskel am Start. Auf ein Einzelrennen am Freitag folgten ein Sprint am Samstag und die Verfolgung am Sonntag. Die Ergebnislisten findet Ihr hier.


28. August 2022 – Starke Leistung in der abschließenden Verfolgung

Im letzten Rennen der Sommerbiathlon Junioren/innen-WM in Ruhpolding hat es zwar nicht schon wieder für eine Medaille gereicht, aber Fabian Kaskel aus Bad Säckingen hat erneut ein starkes Rennen gezeigt und kam als bester Deutscher Junior als elfter ins Ziel.
Nochmal herzlichen Glückwunsch von Seiten des SCS zu diesem tollen Wochenende.
Bericht in der Badischen Zeitung.


27. August 2022 – Zweites Rennen, zweite Medaille!

Im zweiten Rennen der Sommerbiathlon Junioren/innen-WM in Ruhpolding gewinnt Fabian Kaskel im Sprint bereits seine zweite Medaille – die bronzene. Wahnsinn!
Mit diesem dritten Rang hat er jetzt auch eine hervorragende Ausgangsposition für die abschließende Verfolgung am morgigen Sonntag.



25. August 2022 – Fabian im ersten Rennen auf dem Podest

Fabian Kaskel

Und gleich im ersten Rennen bei der Sommerbiathlon Junioren/innen-WM in Ruhpolding, dem Super-Sprint, wird Fabian Kaskel Vizeweltmeister. Im Qualifikationsrenen, aufgeteilt in 4 Heats, konnte er sich mit der besten Gesamtzeit aller vier Heats für das Finale qualifizieren, in welchem er erneut überzeugte und die Silbermedaille gewann.
Der Ski-Club Bad Säckingen gratuliert zu diesem tollen Erfolg und wünscht für die kommenden Rennen weiterhin alles Gute.


25. – 28. August 2022 – Fabian bei der Sommerbiathlon Junioren-WM

Vom 25. bis 28. August findet die Sommerbiathlon Junioren/innen-WM in Ruhpolding statt. Parallel zu den A-Kader Athleten/innen wetteifern die besten Nachwuchsbiathleten/innen um die Podestplätze im Supersprint, Sprint und der Verfolgung. Mittendrin und dabei Fabian Kaskel aus Bad Säckingen. Wir drücken ihm die Daumen und wünschen viel Glück und Erfolg für dieses erste Highlight der Saison 2022/23.

 

Weitere Infos und Ergebnisse findet Ihr auf den Seiten der IBU.


24. Juli 2022 – 1. Hotzenwälder Rollskitag (HoRoTa) in Herrischried

     

Am Sonntag, den 24. Juli 2022 haben der Ski-Club Bad Säckingen e.V. und Ski-Club Hotzenwald e.V.zusammen den 1. Hotzenwälder Rollskitag mit Skiroller- Geschicklichkeits– Wettkampf ausgerichtet. Damit setzen die beiden Clubs ihre Zusammenarbeit bei den Winterwettkämpfen der letzten Jahre auch im Sommer fort.

Der Skiverband Schwarzwald begrüßt   ==> weiterlesen

HoRoTa Vorbericht Süd Kurier
HoRoTa Bericht Badische Zeitung


10. Juli 2022 – Biathlon SBW-Cup in Ulm

Karla und Wyn

Am 10.07.2022 fand im Rahmen der Biathlon SBW-Cup Serie der FUG-Cup in Ulm statt. Unser Skiclub war wieder mit zahlreichen Sportlern/innen am Start. 

Hier findet Ihr die Ergebnisliste und Bilder vom Wettkampf.

 

 


25. Juni 2022 – Biathlon SBW-Cup in Schömberg – Saisonauftakt

Yves Kupferer

Der Skiclub Bad Säckingen hat mit 15 Biathleten erfolgreich am ersten Wettkampf der Cup Serie des Skiverbands Baden-Württemberg der Saison 2022/2023 in Schömberg bei Pforzheim teilgenommen. Bei idealen Wettkampfbedingungen mit Temperaturen bei 25°C, hat der Wintersportverein WSV Schömberg rund um das Biathlonzentrum im Hengstberger Wald einen Wettbewerb in mehreren Disziplinen ausgerichtet.

Bei den Jüngsten, der Laser- und Luftgewehr Schnupperer mussten die Athleten dreimal 400 m ==> weiterlesen


April 2022 – Start in die Sommersaison

Mit den ersten Trainingseinheiten zu Fuss oder auf den Rollski geht es nach der Trainingspause wieder in die Vorbereitung auf die Sommer- und Wintersaison 2022/23. Wir wünschen allen Athleten und Trainern viel Spaß und Erfolg in den kommenden Wochen und Monaten.


Frühere News


Wir möchten die Webseiten so aktuell wie möglich halten. Bitte teilt uns mit, wenn etwas zu ändern ist oder neue Beiträge gewünscht sind. Wir freuen uns immer über Rückmeldung. Geben Sie Lob weiter und senden Sie Kritik zu uns. Wir arbeiten ständig an Verbesserungen und Optimierungen und freuen uns über Ihre Mitarbeit. Dankeschön!

Geben Sie uns Feedback und tragen Sie sich für den Newsletter ein!

Die meisten Dateien zum herunterladen sind im Adobe PDF Format.
Sollten sie keinen Adobe Reader installiert haben, können Sie diesen 
hier herunterladen:
Get Adobe Reader

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert