Allg. Kurs-Information

Ski- und Snowboardkurse

Allgemeine Information für alle Kurse

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Die Ski- und Snowboardschule des Ski-Club Bad Säckingen ist vom Deutschen Skiverband lizenziert. (DSV Zertifikat 2013-2017). Das garantiert bundeseinheitliche Lehrpläne, qualifizierte Lehrkräfte sowie kundenorientiertes Unterrichten.

 

Die Skikurse werden in Kooperation der Skischulen des Ski-Club Bad Säckingen (SCS)
und des Skiclub Waldshut (SCW) durchgeführt.

Inhaltsverzeichnis
Gebühren
Mindestalter
Anmeldung
Abmeldung
Bezahlung
Bestätigung
Kursstufen
Sicherheit
Ausrüstung
Treffpunkt, Kursbeginn, -ende
Verlegung
Absage
Privatkurse
Weitere Informationen
Datenschutzerklärung
Langlaufkurse

Gebühren:
Die Kursgebühren verstehen sich (sofern nicht anders erwähnt) ohne Verpflegung, Skipass, Fahrt und Unterkunft.

Mindestalter:

Bambinikurse Ski                  3 Jahre
Skikurse                                  5 Jahre
Kinderskitage                         6 Jahre
Bambinikurse Snowboard   6 Jahre
Snowboardkurse                   8 Jahre
Erwachsenenkurse             16 Jahre

Anmeldung:

* während des Brettlemarktes am 11.11.2017 (Barzahlung)
ab 10:00 Uhr in der Flößerhalle in Wallbach

ab 1. November
* online über unseren Online-Shop (Lastschrift oder Paypal)
! nur bis 4 Tage vor dem jeweiligen Kurs möglich !

* persönlich bei Sport Waßmer (als Barzahlung)
jeweils Montags von 18:30 bis 19:00 Uhr

Abmeldung: 

Bis 14 Tage vor Kursbeginn wird 90% und bis 7 Tage vor Kursbeginn 80% des bezahlten Betrags zurückerstattet. Zu einem späteren Zeitpunkt ist eine Teilerstattung nur nach Vorlage eines ärztlichen Attestes möglich. Bitte wenden Sie sich per Mail an skischule@sc-bad-saeckingen.de.

Bezahlung:        

Die Bezahlung im Online-Shop muss per Bankeinzug oder Paypal geleistet werden. 
Bei persönlicher Anmeldung wird bar bezahlt.

Überweisungen aus dem Ausland sind immer als SEPA – Überweisung auszuführen, da nur diese gebührenfrei sind!

Bestätigung: 

Bei Online-Anmeldung wird eine E-Mail-Bestätigung versandt. Bei telefonischer und persönlicher Anmeldung gilt der Einzahlungsbeleg als Bestätigung.

Kursstufen:

Bitte melden Sie ihr Kind erst dann zur nächsten Kursstufe an, wenn alle Lernziele der aktuellen Kursstufe erreicht sind. Gerne informiert Sie der jeweilige Skilehrer über die Lernerfolge ihres Kindes.

Kursstufen Ski Alpin:
1  Anfänger lernen:
Selbstständiges An- und Ausziehen der Ski
Aufsteigen
Gleiten/Bremsen/Erste Kurven
Tempokontrolle
Erste Lifterfahrung
2  Fortgeschrittene lernen:
Selbstständiges Aufstehen
Aneinanderreihen von Kurven
Selbstständiges Liften
FIS Regeln
Mittleres Tempo
3  Könner lernen:
Rhythmisches Aneinanderreihen von Kurven
Stockeinsatz
Mittleres bis hohes Tempo-kontrolliert
Paralleles Fahren auf roten Pisten
Erste geschnittene Kurven (Carving)
4   Experten lernen:
Geschnittene Kurven verbinden
Kicker springen
Pistentricks
Sportliches Tempo-kontrolliert
Paralleles Fahren in variablem Gelände
5  Profis
können auf Wunsch Privatkurse in den
Bereichen Race, Freeride und Freestyle
im Onlineshop buchen.

Bitte melden Sie ihr Kind erst dann zur nächsten Kursstufe an, wenn alle Lernziele der aktuellen Kursstufe erreicht sind. Gerne informiert Sie der jeweilige Snowboardlehrer über die Lernerfolge ihres Kindes.

Kursstufen Snowboard:
1  Anfänger lernen:   
richtiges Fallen und Aufstehen
Gleiten/Bremsen/erste Kurven
erste Lifterfahrung
erste Pistentricks
Fortgeschrittene lernen:
Rhythmisches Aneinanderreihen von Kurven
Selbstständiges Liften
FIS Regeln
Erste geschnittene Kurve (Carving)
Fahren in der Grundposition
3  Könner lernen:  
Mittleres bis hohes Tempo-kontrolliert
Pistentricks und Schanzenspringen
Carven
4  Experten   
können auf Wunsch Privatkurse in den
Bereichen Freestyle, Freeride und Boardercross
im Onlineshop buchen.

Sicherheit:

Es besteht für alle Ski-Alpin und Snowboard-Kurse Helmpflicht!
! Nur ein passender Helm schützt !
Schutzkleidung (z.B. Rückenprotektor) wird empfohlen.

Ausrüstung:

Checkliste zum ausdrucken
Das Ski- und Snowboardmaterial muss den heutigen Sicherheitsstandards entsprechen und von einem Fachgeschäft eingestellt sein. Es ist darauf zu achten, dass die Ausrüstung der Körpergröße und dem Fahrkönnen entspricht. Die Ski und Snowboards müssen gewachst sein. Die Snowboard-Bindungseinstellung muss zur Schuhgröße passen.

Treffpunkt, Kursbeginn, -ende:

Treffpunkt:       9:50 Uhr
Am Anfängergelände des SC Bad Säckingen zwischen den beiden Skiliften. Der Bereich ist mit SCS-Flaggen gekennzeichnet.
Kursbeginn:    10:00 Uhr
Mittagspause: ca. 12:00 bis ca. 13:00 Uhr an der SCS-Hütte
Kursende:       15:00 Uhr an der SCS-Hütte

Beim Bambinikurs gelten folgende Kurszeiten:
10:00 – ca. 11:30Uhr und 12:30 – ca. 14:00Uhr

Verlegung: 

Die endgültige Entscheidung, wo und ob die Kurse stattfinden, liegt bei der Skischulleitung unter Berücksichtigung aller sicherheitsrelevanten und organisatorischen Aspekte.

Bei nicht ausreichender Schneelage in Herrischried werden die Kurse in das Feldberggebiet (z.B.: Feldberg, Bernau, Menzenschwand, Todtnauberg, usw.) verlegt. Die Anfahrt erfolgt privat.

Bekanntgabe des Kursortes und Treffpunkt bei Verlegung oder Absage per Mail an alle angemeldeten Teilnehmer sowie über die Homepage bis spätestens zwei Tage vor Beginn des jeweiligen Kurses bis 18:00 Uhr 

Die Kurse S1/S1W/B1/B1W finden bei Verlegung auf jeden Fall am Feldberg statt.

Absage:

Sollte ein Kurs abgesagt werden, erfolgt die Rückerstattung per Rücküberweisung, bzw. in bar bei Anmeldungen über Sport Waßmer.

Privatkurse:

Für Privatpersonen, Firmen, Vereine oder Gruppen bieten wir während der ganzen Saison Privatkurse an.
Anmeldung über unseren Onlineshop. Details werden dann persönlich abgesprochen. Bitte geben Sie im Bemerkungsfeld den Wunschtermin an.

Weitere Informationen:

Bei weiteren Fragen zu den Kursen wenden Sie sich bitte an unsere Skischulleiterin

Marion Marder
erreichbar
Mi von 18:30 bis 20:30 Uhr
Tel. +49 (0)152 – 57 69 05 68

oder ihren Stellvertreter

Joel Blumberg

Mail: skischule@sc-bad-saeckingen.de

Datenschutzerklärung:             Hier finden Sie die detailierte Datenschutzerklärung

Langlaufkurse:

Die Kurse finden – wenn nichts anderes angegeben ist – auf der Loipe in Großherrischwand statt.

Info: Christian Lonardoni
E-Mail: LL-Schule@sc-bad-saeckingen.de