Frühere Meldungen

Noch frühere Meldungen finden Sie hier:

Saison 16/17 (Okt bis Sep)      Saison 15/16 (Okt bis Sep)      Saison 14/15 (Okt bis Sep)


30./31. Dez. 2017: Podestplätze bei LL-Wettkämpfen

Traditionell finden an den beiden letzten Tagen im Jahr zwei Langlauf-Wettkämpfe statt. Zu ersten mal starteten dieses Jahr zwei von uns beim Techniksprint der Langläufer in Schönwald, der in Skating-Technik ausgetragen wird.
Bei dem sehr gut besuchten Wettkampf (205 gewertete Kids) wurde Helen Issler Zweite in ihrer Klasse U10 und Maximilian Schneider belegte in der U12 den sechsten Rang von 17 Startern. Herzliche Gratulation! Prima gemacht in dem von bekannten Namen gespickten Feld von Spezialisten.

Am Sonntag dann beim Silvesterlauf, der vom WSV Titisee auf dem Herzogenhorn organisiert wurde, liefen auf der anspruchsvollen Skatingstrecke auch wieder zwei von uns mit.
Wobei es dieser Lauf ist, bei dem wir vom SCS im Jahr 2013 zum allerersten Male bei einem überregionalen Wettkampf am Start waren.
Maximilian Schneider schaffte als Dritter den Sprung aufs Podium und konnte im „Notschrei-Duell“  seinen Trainigskollegen Finn Zurnieden hinter sich lassen.
Irrtum vorbehalten haben wir damit bei dem Wettkampf erstmals einen Podestplatz errungen.
Fabian Kaskel wurde Fünfter in seiner Klasse U15, die von Fabians Trainingskollege Diogo Martins in überlegener Manier gewonnen wurde.


19. Nov. 2017. – Saison Eröffnungs Camp (SEC) Davos 2017

Bereits zum fünften Mal steuerte unser Team Nordic für das Saison Eröffnungs Camp das Shima in Davos an. Und Davos empfing das Team mit einem perfekten Winter-Szenario: einer geschlossenen Schneedecke, einer perfekten Nachtloipe, strahlendem Sonnenschein am Samstag und einem Flockentanz am Sonntag.

Kein Wunder, daß es die Kids gleich nach Ankunft nach draußen zog.  ==>weiterlesen


11. Nov. 2017 – Sommer Ade –  es wintert, juchhe

Auf dem Feldberg, ja sogar in Herrischried hatte/hat es den ersten Schnee und die drei ersten Winteraktivitäten – Saison Opening der Alpinen im Pitztal, Frühstart der Nordischen/Biathlon in Davos und der Brettlemarkt liegen bereits hinter uns.

Erste Berichte und Bilder dazu finden sich auf unserer Facebook-Seite: ==>SCS Facebook

Beim Brettlemarkt wurden auch unsere Skikurse wieder eifrig gebucht. Die aktuellen Kurse sind jetzt auch auf unsrer Webseite eingepflegt.    ==>Skikurse

und können online gebucht werden.  ==> Online-Shop

Auch die Biathlon- und Langlauf – Wettkampfstermine für unsere Nachwuchssportler sind inzwischen bekannt. ==> Wettkampftermine

Damit es für den Winter auf der Webseite auch „Platz hat“ wurden die Berichte über unsere diesjährigen Sommer-Aktivitäten verschoben nach   ==>frühere Beiträge


16. Okt. 2017 – Altweibersommer und Winterzeichen

Wenn man heute aufs Thermometer schaut, könnte man meinen, der Winter wäre noch meilenweit entfernt. Auf den Gletschern herrscht aber schon frisches Weiß vor (1. Oktober, Julia Dritte von links), in Livigno wurde gestern die erste kurze Loipe eröffnet und in Davos sind die Arbeiten für das Herrichten der Flüela-Loipe in vollem Gang. Und in nur zwei Wochen startet das Frühstart-Camp dort.

Es ist also Zeit, mal wieder die Ski im Keller zu suchen…. (wok)


07. Okt. 2017 – Wir waren wieder auf der Freizeitmesse

 

Hier  ==> Freizeitmesse 2017

sind schon viele Bilder hochgeladen.

 


01. Okt. – Rang 2 in der DSC-Zwischenwertung für Fabian Kaksel

Von Freitag, 29. Sep bis Sonntag 01. Okt fand das erste Wettkampf – Wochenende im Rahmen des DSV Joka Schüler-Cups (siehe Infobox für mehr Informationen über diese Wettbewerbsserie) in Bayrisch Eisenstein im dortigen, am Arber gelegenen Hohenzollern-Stadium statt, wo vor drei Wochen  auch ein Teil der Deutschen Meisterschaft im Biathlon ausgetragen wurde.
Neben dem reinen Schiessen am Freitag folgte am Samstag ein Verfolgungsrennen mit Rollski in klassischer Technik und am Sonntag ein Crosslauf mit Massenstart und Nachladern beim Schiessen, also Staffelbedingungen.     ==>weiterlesen

5. Okt.: Auf der DSV – Facebookseite hat es neu einige Bilder  ==> Facebook DSV Biathlon

==>Presseartikel in der Badischen Zeitung


Kurzmeldung 30. Sept. 2017 – Dritter Platz für Fabian in der Verfolgung beim DSC

Heute in der Verfolgung ging es mit den – von Fabi nicht heiss geliebten – Klassikrollern auf die Strecke und Fabian kam in der Endabrechnung auf den prima dritten Rang. Damit beendete er diese Diziplin um drei Plätze besser als im Vorjahr, als er Sechster wurde.
Auf den vier ersten Plätzen finden sich die gleichen Protagonisten wie in der Gesamtwertung des Vorjahrs. Der erste Platz ging an Fabis Freund Diogo Martins. Da dürfen wir uns kräftig mitfreuen. Es verspricht also wieder eine spannende Saison zu werden, mit Duellen zwischen Trainingskollegen und den anderen Landesverbänden.


Kurzmeldung 29. Sept. – Fabian beim RWS Cup mit bestem Schiessen in der S15

Beim gestrigen RWS – Cup im Hohenzollernstadium am Arber war Fabi im Schiessen wieder mal allererste Sahne und legte sich mit 8 Ringen vor dem Zweiten und Dritten einen Vorsprung von 24 Sekunden für den Verfolger am Samstag an.
Bravo Fabi, wieder mal auf den Punkt in Topform.

Und dass es für seinen Freund Diogo und den SBW wieder für die Spitze reichte, freut dann dreifach.


Saison 16/17 (Okt bis Sep)