12.09.2020 –  SV-Cup Schönwald

12.09.2020 –  SV-Cup Schönwald

Am Samstag den 12.09.2020 fand der erste SBW-Biathlonwettkampf der Saison statt. Auf der Anlage in Schönwald Weissenbach starteten insgesamt und über alle Altersklassen 119 Sportlerinnen und Sportler. Für unseren Ski-Club waren 15 Biathleten am Start. Dabei konnten sehr beachtliche Resultate erzielt werden.

Jasmin Lorenz war in der Laser-Klasse 1 (S8-S9) unsere jüngste Teilnehmerin. Nach 1.5km Crosslauf und zwei Schiesseinlagen mit 2 Fehlern konnte Sie den 3. Rang erreichen.

In der Laser-Klasse 2 (S10-S11) nahmen bei den Jungs Willy Kirchhöfer und bei den Mädchen Salome Spitz am Wettkampf teil. Auch in dieser Klasse mussten die jungen Sportler 1.5km laufen und 2 Schiesseinlagen absolvieren. Willy landete mit null Schiessfehlern am Ende auf dem 8. Rang und Salome konnte sich mit einem Fehler den 4. Rang erkämpfen.

In der Schnupperklasse (S11-S15) konnten Yves Kupferer und Nando Juffa einen Doppelsieg für den SCS „einfahren“. Dabei leistete sich Yves mit dem Luftgewehr keinen Schiessfehler und Nando deren zwei. Auch Jonas Butzal absolvierte die 1.7km mit zwei Schiessfehlern und kam auf den 5. Rang.

In der Schnupperklasse der Mädchen erreichten Lynn Meier den 5., Aylin Wulf den 6. und Kaja Juffa den 8. Platz. Auch sie liefen 1.7km und schossen zwei mal.

Bei den Schülerinnen (S12-S13) kämpften Annika Binkert, Helen Isler und Lena Spitz auf Classic-Rollern und über 4.5km um den Sieg. Am Ende landete Annika auf einem sehr guten 3. Rang und somit auf dem Siegerpodest. Dabei half ihr das sehr gute Schiessen mit null Fehlern. Helen konnte sich wie immer auf eine sehr gute Laufleistung verlassen. Allerdings waren drei Schiessfehler zu viel für eine bessere Platzierung und sie kam auf dem 4. Rang ins Ziel. Lena leistete sich ebenfalls drei Fehler im Schiessen und kam trotzdem auf einen guten 6. Rang im insgesamt 11 Starterinnen umfassenden Feld.

Unser Wyn Kirchhöfer startete bei den Schülern 14-15 und erreichte nach 5.5km (Classic-Roller), und nur einem Fehler nach zwei Schiesseinlagen und einer guten Laufleistung den 3. Platz.

Bei den Kleinkalibern und somit in den Jugendklassen haben wir ab dieser Saison neben Daniel Stiefvater (Jugend 18-19) auch Karla Gehrmann (Jugend 16-17) am Start. Daniel erreichte nach neun Kilometern auf Rollski (freie Technik) und insgesamt fünf Schiessfehlern den 5. Platz. Für Karla war es der erste Wettkampf mit dem Kleinkalibergewehr auf dem Rücken. Sie musste 7km auf Rollski und ebenfalls zwei Schiesseinlagen absolvieren, bei denen sie sich sechs Fehler leistete. Mit einer guten Laufleistung konnte sie sich trotzdem einen Podestplatz – den 3. – sichern.

Unsere Sportler erkämpften sich also insgesamt sechs Podestplätze in Schönwald und sorgten damit für einen gelungenen Auftakt in die Biathlonsaison 2020/2021.

Jasmin Lorenz                                   LK1 (S8-S9)                3. Platz

Willy Kirchhöfer                      LK2 (S10-S11)                       8. Platz

Salome Spitz                          LK2 (S10-S11)                       4. Platz

Nando Juffa                           SK (S11-S15)             2. Platz

Jonas Butzal                          SK (S11-S15)             5. Platz

Yves Kupferer                        SK (S11-S15)             1. Platz

Lynn Meier                             SK (S11-S15)             5. Platz

Aylin Wulf                               SK (S11-S15)             6. Platz

Kaja Juffa                               SK (S11-S15)             8. Platz

Annika Binkert                        Schüler S12-S13        3. Platz

Helen Isler                              Schüler S12-S13        4. Platz

Lena Spitz                              Schüler S12-S13        6. Platz

Wyn Kirchhöfer                      Schüler 14-15             3. Platz

Karla Gehrmann                     Jugend 16-17             3. Platz

Daniel Stiefvater                    Jugend 18-19             5. Platz

==> Ergebnisbericht des Südkuriers

Facebook